Aktuelles

Dpt07_Ruisseau_de_Vachrieux3.jpg Foto: Michael Dohle

chaussée déformée

Gerlinde Zantis

Zeichnung

17. März - 05. Mai 2019

Die Aachener Künstlerin Gerlinde Zantis zeigt eine Auswahl ihrer zeichnerischen Werke. Die Verwendung von Blei- und Buntstift oder Pastellkreiden, mit den Fingern oder der Hand verwischt, sind charakteristisches Medium ihrer Arbeiten. Großformatige Zeichnungen, in zurückhaltender Farbigkeit, Detailfülle und Intensität kommen hier der Fotografie sehr nah. Durch das Verreiben der Farbpigmente verschwinden Linien, die Zeichnungen wirken malerisch. Ihre Motive findet die Künstlerin seit mehr als 15 Jahren auf ihren Reisen in Südfrankreich. In dieser Ausstellung zeigt sie Bilder einer wilden, herben und vielerorts unberührten Landschaft aus den Départements Ardèche und Gard: kleine Bachläufe, Schluchten und Wälder, einsam und immer menschenleer.

Öffentliche Sonntagsführung

Die nächste öffentliche Sonntagsführung durch die Sammlung Begas findet am 21.04.2019 um 14.30 Uhr statt. Treffpunkt ist an der Museumskasse, eine Anmeldung ist nicht erforderlich aber die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Führung kostet 3,00 € zuzüglich Museumseintritt.

Unser neuer Museumsführer ist online

mGuide-begas.de

Plakat_klein.jpg

Warum zog es die Künstler nach Rom? Warum wurde die Mohrenwäsche so oft kopiert? Was sagt ein Münzschatz über Vergangenheit und Gegenwart aus? Was ist ein Nazarener?

Das BEGAS HAUS hat mit dem Institut für digitales Lernen aus Eichstätt einen innovativen, multimedialen Museumsführer entwickelt, der sich vor allem an Jugendliche und junge Erwachsene richtet.
Im BEGAS HAUS steht dieser digitale Museumsführer über einen WLAN Gastzugang für das eigene Smartphone oder ein kostenfreies Leih-Tablet zur Verfügung. Der mGuide befasst sich auf mehreren Vertiefungsebenen mit dem Familienleben der Familie Begas und dem Selbstverständnis als Künstler oder der Spiegelung gesellschaftlich-politischer Verhältnisse in den Kunstwerken. Eine Audioversion und die Einstellung "Leichte Sprache" erleichtern das Verständnis.

Viel Spaß damit!!

Heinsberg_Besuch_im_BEGAS-Haus_16.06.2017_018.JPGSo macht Museum Spaß! Wir bedanken uns bei den Schülern des sozialwissenschaftlichen Kurses SW 10 der Realschule Oberbruch und ihrem Lehrer Harry Seipolt für den tollen Besuch.